Erwachsenenbildung - ein Gewinn für die Gesellschaft!

Die Erwachsenenbildung der AGEB

  • ist Prävention statt Reparatur (in Gesundheit, Demokratie, Konsum)
  • ist der Motor einer lernenden Gesellschaft in ihren Aufbrüchen
  • ist ein Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher/staatlicher Herausforderungen
  • schafft Integration auf allen Ebenen und in allen Dimensionen
  • fördert ehrenamtliches Engagement zur Erhaltung, Förderung und Entwicklung unserer (Zivil-)Gesellschaft
  • schafft durch die plurale Trägerstruktur eine vielfältige und ideologiefreie Aufarbeitung der Themen

„Omnes omnia omnio - Allen Menschen alle Dinge der Welt in grundlegender Weise beibringen“

Johann Amos Comenius, 1657