Bildungswerk der ver.di in Bayern e. V.

Das Bildungswerk der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in Bayern e. V. orientiert sich an den Interessen von Arbeitnehmer/innen. Das Bildungsangebot richtet sich an die betrieblichen Interessenvertretungen, Gewerkschaftsmitglieder sowie politisch und gesellschaftlich interessierte Bürgerinnen und Bürger. Die Inhalte des Bildungsangebotes fördern die Entfaltung der Persönlichkeit, stärken die Fähigkeit zur Mitgestaltung des demokratischen Gemeinwesens und helfen die Anforderungen der Arbeitswelt zu bewältigen. In vielfältigen Veranstaltungen werden die Bereiche der allgemeinen, politischen, beruflichen und kulturellen Bildung abgedeckt. Somit wird das selbstständige und verantwortliche Urteilen sowie die Mitbestimmung und Mitverantwortung im öffentlichen Leben gefördert. Ziel ist die Auseinandersetzung mit verschiedenen Wertvorstellungen und Weltanschauungen als auch die Erweiterung der persönlichen und beruflichen Handlungsfähigkeit.
Das Bildungswerk der ver.di in Bayern e. V. ist den Qualitätsstandards des Bundesverbandes der Träger der beruflichen Bildung (BQM-Standard) verpflichtet und ist durch ein unabhängiges Institut zertifiziert worden.

Leistung

An den rund 1000 Veranstaltungen des Bildungswerkes der ver.di in Bayern e. V. nehmen ca. 16.000 Teilnehmer/innen pro Jahr teil.

Bildungswerk der ver.di in Bayern e.V.
Postfach 15 12 28
80047 München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Tel.: 089 - 59977 - 3333
Fax: 089 - 59977 - 3099
E-Mail:
Internet: www.verdi-bw-bayern.de